Wie oft kann ich den Duolingo English Test absolvieren, wenn ich ihn erwerbe?

Ihr Testguthaben

  • Wenn Sie einen einzelnen Duolingo English Test kaufen, erhalten Sie 1 Guthaben. Wenn Sie 1 Testpaket kaufen, erhalten Sie 2 Guthaben. Mit jeweils 1 Guthaben können Sie den Duolingo English Test absolvieren.

  • Pro Guthaben können Sie 1 zertifiziertes Ergebnis bekommen. Bitte beachten Sie, dass der Kauf des Tests kein zertifiziertes Ergebnis garantiert.

  • Mit jedem Guthaben haben Sie 3 Versuche, den Test zu absolvieren und hochzuladen. Jeder Beginn des Tests zählt als 1 Versuch.

  • Beispiel: Ein Testteilnehmer erwirbt einen einzelnen Test und erhält damit 1 Guthaben. Der Testteilnehmer beginnt den Test 2-mal, doch jedes Mal wird die Internetverbindung unterbrochen und der Test beendet. Dies zählt als die ersten 2 Versuche. Der Testteilnehmer hat dann nur noch 1 weiteren Versuch, mit diesem Guthaben den Test abzuschließen und hochzuladen.

Technischer Fehler

  • Wenn ein technischer Fehler auftritt und Ihr Test deshalb nicht hochgeladen oder zertifiziert werden kann, können Sie den Test ohne zusätzliche Kosten wiederholen, falls Sie zu diesem Guthaben noch Versuche haben.

Problem mit dem Ausweis

  • Wenn es Probleme mit dem von Ihnen eingereichten Ausweis gibt, müssen Sie noch einmal einen gültigen Ausweis einreichen, um Ihr Ergebnis zu erhalten. Sie müssen nicht den ganzen Test wiederholen.

Verstöße gegen die Testregeln

  • Wenn Ihr Ergebnis wegen eines Verstoßes gegen die Testregeln ungültig ist und Sie keine E-Mail mit einer Mitteilung erhalten, das Ihr Konto gesperrt wurde, können Sie den Test wiederholen.

  • Bei bestimmten Regelverstößen, zum Beispiel wenn Sie zu häufig den Blick vom Bildschirm abgewendet haben, können Sie den Test ohne zusätzliche Kosten wiederholen, falls Sie zu diesem Guthaben noch Versuche haben.

  • Wenn Sie in zwei Tests aus demselben Guthaben gegen diese Art von Regeln verstoßen haben, erlischt Ihr Guthaben, selbst wenn Sie nur zwei Versuche genutzt haben. Sie können ein neues Guthaben erwerben, um den Test erneut zu absolvieren. Sie können in diesen Fällen keinen Einspruch gegen Ihre Ergebnisse einlegen, da Sie bereits mindestens zwei Versuche für den Test verwendet hatten.

  • Ernsthaftere Regelverstöße, wie zum Beispiel der Verdacht auf Hilfe von außen, führen unverzüglich zum Erlöschen des Guthabens, selbst wenn noch Versuche vorhanden sind. In diesem Fall können Sie neues Guthaben erwerben, um den Test erneut zu absolvieren. Sie können auch Einspruch gegen Ihr Ergebnis einlegen.

Kontosperrung

  • Die schwersten Regelverstöße, zum Beispiel, wenn ein Stellvertreter an Ihrer Stelle den Test absolviert, führen zur vorübergehenden oder endgültigen Sperrung Ihres Kontos. Wenn Ihr Konto gesperrt ist, erlischt Ihr Guthaben und Sie können den Test nicht wiederholen, unabhängig davon, wie viele Versuche Sie bereits genutzt haben. Sie können in diesem Fall Einspruch gegen Ihr Ergebnis einlegen.
War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 3 fanden dies hilfreich